•  
  •  

metabolic balance – das individuelle Stoffwechselprogramm


"metabolic balance ist ein Programm zu einer ganzheitlichen Gewichtsregulierung und Gesundheitsförderung durch Umstellung auf eine gesunde, nachhaltige und ausgewogene Ernährung. Der große Erfolg von metabolic balance beruht nicht zuletzt darauf, dass jeder einzelne Teilnehmer von metabolic balance während des gesamten Programms einzeln oder in Gruppen und ausschließlich von fachlich besonders geschulten Ärzten, Heilpraktikern und Ernährungsberatern betreut wird. Die Grundlage von metabolic balance ist der persönliche Ernährungsplan. Er basiert auf einem speziellen Computerprogramm, entwickelt in Zusammenarbeit von Ärzten, Ernäh- rungswissenschaftlern und Computerfachleuten."

Dieses Programm erstellt für jeden Teilnehmer individuell nach seinen Laborwerten und anderen Angaben einen ausgewogenen Ernährungsplan, der in 4 Phasen zum Erfolg führt.

Unterstützt und reguliert den Stoffwechsel

Die Umstellung Ihrer Ernährung regt den Stoffwechsel an und fördert so Ihr gesundheitliches Wohlbefinden. Zugleich beugt die dauerhafte Umstellung auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung, insbesondere wenn sie mit angemessener Bewegung kombiniert wird, langfristig den bekannten Zivilisationskrankheiten vor.

Die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit werden gefördert, das Energieniveau steigt.

Grundbausteine der Nahrungsmittel
  • Eiweiße dienen als Bausteine und Grundsubstanz für Enzyme, Hormone und andere wichtige Substanzen zur Regulation des Stoffwechsels.
  • Fette dienen u.a. als Vorräte für schlechte Zeiten, da sie in Glucose (einfachster Zucker = Traubenzucker) umgewandelt werden können.
  • Kohlenhydrate (Zucker, Mehl, Getreide) sind wichtig für den kurzfristigen Energiebedarf = Betriebsstoff. Sie werden im Darm in einfache Zuckermoleküle (Glucose) gespalten. Diese Glucose muß in die Zelle transportiert werden, wofür das Insulin zuständig ist

metabolic balance benützt individuell ausgetestete Nahrungsmittel.
Auf Grund der Laborwerte wird individuell für Sie ein persönlicher Ernährungsplan erstellt, der eine einfache und problemlose Er- nährungsumstellung ermöglicht, ohne dass Sie auf ein abwechslungsreiches Mahlzeitenangebot und regelmäßig drei Mahlzeiten pro Tag verzichten müssen.

Ihre metabolic Essensliste umfasst natürliche, gesunde Grundstoffe, die vorwiegend aus Eiweiss, Salat, Gemüse, Vollkornprodukten und Obst besteht.

Ferner werden Nahrungsmittel mit niederer glykemischer Last verwendet.
Das heißt: Kohlenhydrate (wie Vollkornprodukte), die im Verdauungsprozess schwer aufzuschliessen sind, lassen den Blutzuckerspiegel nur langsam steigen.
Folge: kein Überschuss an Insulin und somit kein Heißhunger.

Wichtig ist eine festgelegte Pause zwischen den einzelnen Mahlzeiten. Nahrungszufuhr innerhalb dieser Zeit ist vergleichbar mit einer Waschmaschine, die keine richtig sauberere Wäsche wäscht, weil das Programm ständig unterbrochen wird, um immer wieder neue schmutzige Wäsche nachzuschieben.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung – rufen Sie mich an.